Aktuelle Zeit: Mo 20. Aug 2018, 02:48




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Der Abschied von meinem TF 135 naht. Da unverhofft Rücksitze gebraucht werden, wird er in Zahlung gegeben für einen jungen Fünftürer ;-( Zum Dank an die Macher des Forums möchte ich einen kleinen Erfahrungsbericht hierlassen, der derjenigen, die sich für dieses tolle Auto interessieren, hoffentlich weiterhilft.

Gekauft habe ich den MG 2013, da war er 9 Jahre alt (EZ 2004). Inzwischen sind die Jahre vergangen und 45.000 km draufgekommen. Der MG war mein einziges Auto in dieser Zeit.


Im Alltag:

Es ist ein Zweisitzer. Das muss jedem klar sein. Gebe ehrlich zu, das war manchmal nervig, wenn man halt nicht spontan zu dritt oder zu viert offen zum nächsten See düsen konnte.

Das trifft auf „Konkurrenten“ wie den MX-5 aber genauso zu. Der TF hat den klaren Vorteil, dass man nicht auch noch den Kofferraum weggelassen hat. MX-5 nicht ganz 130, TF 210 Liter Volumen. Gravierender Unterschied.

Dazu kommt, dass man dank Mittelmotor auch vorne mal was laden kann. Nach einer Tour durch Italien hatte ich zwei Kisten Wein unter der Fronthaube. Positiver Nebeneffekt: Da sucht kein Schweizer Zöllner ; - )


Qualität:

Negativ ist mir die Lackqualität aufgefallen. Da reicht – überspitzt gesagt – böse anschauen für Kratzer. Liegt aber vielleicht an meiner Farbe: Black Pearl.

Ansonsten hatte ich in der ganzen Zeit exakt einen Aussetzer: die Lichtmaschine musste 2016 ersetzt werden. Bei einem 12 Jahre alten Auto geschenkt! Wer sich da aufregt, fährt besser Neuwagen bis zum Garantieablauf und tauscht dann. Das mal was sein kann, ist bei jedem Auto in dem Alter einfach normal.

Insofern hat mich der MG diesbezüglich mehr als überrascht. Bis auf diese eine Ausnahme galt in den Jahren: Läuft und läuft und läuft. Motor, Getriebe, Kupplung, alles ohne Probleme. Da kenne ich von wesentlich jüngeren und teureren Autos anderes. Insgesamt ist der MG also viel besser als der Ruf.


Beim Fahren:

Wenig Gewicht, Mittelmotor, Heckantrieb, knackige Schaltung, der kernige Sound der K-Series. Wisst ihr hier im Forum alle selbst, das ist einfach … geil. Wenn dann noch die Sonne scheint, man lässig das Verdeck nach hinten wirft, ist die Welt in Ordnung ; - )

Positiv aufgefallen ist der niedrige Verbrauch. Ist jetzt natürlich kein Ökoauto, aber auch vollbeladen und sportlich auf der Autobahn unterwegs waren es nie mehr als 8 Liter auf 100 km. Für einen offenen Sportwagen ist das ziemlich gut.

Im Winter war ich mit Hardtop unterwegs. Angenehm, da weniger Windgeräusche. Fahrverhalten problemlos, wobei ich bei Regen und Schnee mit dem Gasfuß nicht übertreibe. Den Ehrgeiz, wie die beiden Briten im verlinkten Video, rauszufinden wo bei nasser Fahrbahn auf dem Nürburgring die Grenzen von Mittelmotor und Fahrkünsten liegen, hatte ich dann doch nicht ; - )

https://www.youtube.com/watch?v=Zf1t8EDKP6E


Fazit:

Wer einen offenen Sportler bzw. einen zukünftigen Klassiker sucht, macht mit dem MG TF nichts falsch. Alltag ist problemlos, Einstiegspreise (noch) recht niedrig, der Spaß gigantisch. Da es bei mir schnell gehen musste, geht meiner wie eingangs gesagt zum Händler, die ganz klare Kaufempfehlung hat also nichts damit zu tun, dass ich meinen noch verkaufen muss ; - )

Allerdings habe ich mir ein paar Teile gesichert, die ich gerne an MG’ler verkaufen möchte. Die finden sich hier im Forum: viewtopic.php?f=10&t=12394&p=103500#p103500

(Falls die letzte Verlinkung nicht den Forumsregeln entspricht, bitte Bescheid sagen, dann lösche ich den letzten Satz.)


Dateianhänge:
ByeBye_MG.JPG
ByeBye_MG.JPG [ 737.44 KiB | 2350-mal betrachtet ]

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket
Di 5. Sep 2017, 16:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Sa 17. Jan 2009, 01:33
Beiträge: 2280
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Danke für deinen Erfahrungsbericht, den ich nur bestätigen kann, und alles Gute für die zusätzliche Sitzreihe :up:

_________________
MG TF 135 (Oxford SE, MY2005)

"Wenn Du den Baum siehst, in den Du reinfährst, hast Du
untersteuert. Wenn Du ihn nur hörst, hast Du übersteuert."
Walter Röhrl


Mi 6. Sep 2017, 12:03
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4963
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Auch so :up:

Letzte Frage, hab ich die Fahrgestellnummer ?
https://www.mgfcar.de/vin/ << ganz modern nun mit SSL :mrgreen:

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Mi 6. Sep 2017, 13:52
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Sa 1. Feb 2014, 00:45
Beiträge: 384
Wohnort: Karben
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Dieter hat geschrieben:
ganz modern nun mit SSL


:up: :up: :up:

_________________
Hinterhof-Werkstatt | Find us on Facebook | MG Stammtisch Köln


Mi 6. Sep 2017, 14:20
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Was soll ich da bei Namen eingeben? Das Auto gehört ja jetzt dem Händler.

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket


Mi 6. Sep 2017, 15:19
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Do 14. Mai 2009, 15:02
Beiträge: 4521
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
egal :D geht nur drum das er mal in der liste auftaucht :D


Mi 6. Sep 2017, 16:39
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Dann mach ich mich gleich mal auf Nummern-Suche.

Außerdem kleine Frage zum Unterforum Biete. Wollte dort noch Bilder einfügen, kann aber meinen Beitrag nicht bearbeiten. Eine Antwort erstellen geht auch nicht. Soll das so sein oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket


Mi 6. Sep 2017, 17:48
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Jan 2011, 09:18
Beiträge: 6344
Wohnort: Schwalmtal (Niederrhein)
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
P-TF135 hat geschrieben:
Außerdem kleine Frage zum Unterforum Biete. Wollte dort noch Bilder einfügen, kann aber meinen Beitrag nicht bearbeiten. Eine Antwort erstellen geht auch nicht. Soll das so sein oder stehe ich gerade auf dem Schlauch?

Ja, das ist so eingestellt. Finde ich auch Mist. Ich kann aber nachträglich ändern, schick mir die Bilder einfach per Mail, dann mach ich das für dich.

_________________
MGF:
Mk1 MPI, HAM & Leder schwarz, LHD, 16.12.1997
MG TF:
TF 135 Monogram Spectre, RHD, 18.6.2004, Sommerfahrzeug
MG ZR:
Mk1 105 3-Türer, Pearl Black, Klimaautomatik, LHD, 11.2.2004


Mi 6. Sep 2017, 18:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
@Mykel:

Super, vielen Dank. Stell es zusammen und schick es dir dann.

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket


Mi 6. Sep 2017, 19:21
Profil

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 21:32
Beiträge: 225
Wohnort: Köln
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
P-TF135 hat geschrieben:
Den Ehrgeiz, wie die beiden Briten im verlinkten Video, rauszufinden wo bei nasser Fahrbahn auf dem Nürburgring die Grenzen von Mittelmotor und Fahrkünsten liegen, hatte ich dann doch nicht ; - )

https://www.youtube.com/watch?v=Zf1t8EDKP6E



Halb Halb...
Das gelbe Fahrzeug ist (gebürtig) ein Japse. :lol:

_________________
Gruß Cebi


Do 7. Sep 2017, 17:55
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
Schon klar, dass der gelbe ein Toyota MR2 ist. Oder wie der Franzose es ausspricht: MERDE :D
Bezog Briten auf Fahrer da in UK zugelassen.

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket


Do 7. Sep 2017, 21:04
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1832
Wohnort: Wien
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
...wohl mal abgesehen vom Unvermögen des Fahrers, gasgeben über die Gebühr hat nun mal Folgen...

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 7. Sep 2017, 22:11
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Fr 19. Apr 2013, 22:52
Beiträge: 58
Wohnort: Frankfurt am Main
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
So, Daten sind an Dieter gesendet ;)

_________________
MG TF 135, BJ 2004, schwarz met., 15'' Blockspeiche, Chrompaket, Klima, Nebelscheinwerfer, Hardtop, Lederpaket


Fr 8. Sep 2017, 20:31
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4963
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
OK, hast Post


Fr 8. Sep 2017, 21:00
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 21. Dez 2008, 08:26
Beiträge: 284
Wohnort: Andechs
Beitrag Re: MG TF 135: Zum Abschied ein Erfahrungsbericht
P-TF135 hat geschrieben:
Schon klar, dass der gelbe ein Toyota MR2 ist. Oder wie der Franzose es ausspricht: MERDE :D
Bezog Briten auf Fahrer da in UK zugelassen.

:lol: :lol: :lol:
Schöner Bericht, kann ich uneingeschränkt zustimmen :up:

_________________
Gruß
Stefan
,,Ein Auto ist nicht eine kalte Maschine;es hat eine Seele,es atmet." Zitat: Enzo Ferrari


Sa 9. Sep 2017, 15:33
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de