Aktuelle Zeit: Mo 27. Mär 2017, 22:22




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
MGF Reflektoren beschichten 
Autor Nachricht
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mär 2017, 23:12
Beiträge: 16
Wohnort: Ilmmünster
Beitrag MGF Reflektoren beschichten
Servus Schraubergemeinde,
wen's inetressiert.
Die Reflektoren von meinen MGF Scheinwerfer waren blind und ich habe die in der Scheinwerferklinik neu beschichten lassen.
Hat 10 Tage gedauert und 99 Euro für 2 Scheinwerfer gekostet inkl. Rückversand und die Teile sehen aus wie neu. Echt gute Arbeit.
Das ganze war recht unkompliziert, habe vorher da mal angerufen und das mit dem Chef besprochen. Würde ich jederzeit wieder machen und jetzt kanns ruhig richtig dunkel werden. :up:


Gruss Robert

_________________
Hauptsache der Motor ist hinten!


Mo 20. Mär 2017, 23:00
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mär 2017, 23:12
Beiträge: 16
Wohnort: Ilmmünster
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
...habe ich noch vergessen: Ich habe mit denen sonst nix zu tun und kriege da auch keine Provision oder so. Ich denke nur das viele das Problem mit den Reflektoren haben und nicht so recht wissen wer da in Frage kommen könnte.

Gruss Robert

_________________
Hauptsache der Motor ist hinten!


Mo 20. Mär 2017, 23:05
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Mi 17. Dez 2008, 23:49
Beiträge: 935
Wohnort: Rockenhausen
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
Bei Refoptik kostet das Ganze 70€ plus Versand.
Allerdings klappt das dort definitiv nicht in 10 Tagen.... :konfus:

Also wer den F/TF über Winter einmottet, hat ja dann genug Zeit. 8-)

_________________
MG F VVC / 1999 / tahiti blue
15. Hunsrücktreffen 2017 ==> der Thread zum Treffen
HOMEPAGE Hunsrücktreffen


Di 21. Mär 2017, 11:14
Profil
Online
Benutzeravatar

Registriert: Di 11. Nov 2008, 00:19
Beiträge: 4623
Wohnort: Waldhessen
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
Rockabilly hat geschrieben:
...habe ich noch vergessen: Ich habe mit denen sonst nix zu tun und kriege da auch keine Provision oder so. Ich denke nur das viele das Problem mit den Reflektoren haben und nicht so recht wissen wer da in Frage kommen könnte.

Gruss Robert

Das ist uns (Mods) hier schei**egal :mrgreen: und User die das stört brauchens ja nicht lesen :angel:
Wie heisst der Laden !

PS. scheissegal, weil finanziell völlig unabhängig, wobei schon ganz schön wäre wenn die Firmen sich hier selber anmelden und für Forenmitglieder/(-innen) einen Rabatt anbieten.
PPS. nur Links zu eigenen Ebayanzeigen, das geht garnicht und nervt !
PPPS. und was den Mods nicht passt wird sowieso verschoben oder gelöscht. Das ist hier wie in der neuen türkischen ?Demokratie?

_________________
Gruß
Dieter Könnecke MGF 1,8i HEF-MG96
MGF/TF > http://www.mgcc.de > http://www.mgfcar.de > http://www.mgfregister.org
Kein Support über E-Mail oder PM, Fragen bitte im Forum stellen, damit jeder was davon hat!


Di 21. Mär 2017, 13:13
Profil Website besuchen
Benutzeravatar

Registriert: So 29. Jun 2014, 08:29
Beiträge: 591
Wohnort: Waldsolms
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
wird das hier sein: http://scheinwerferklinik.de/?product=neuverspiegelung

_________________
Beste Grüße,

Christian

----
MGF 1.8i VVC - Montag 7. Oktober 1996
MGF 1.8i MPI - Donnerstag 29. Oktober 1998


Di 21. Mär 2017, 14:15
Profil
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Mär 2017, 23:12
Beiträge: 16
Wohnort: Ilmmünster
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
Genau die sind das!

Hatte ja sein können daß man hier geteert und gefedert wird wenn man Werbung macht. Deswegen gabs keinen Link.

Gruss Robert

_________________
Hauptsache der Motor ist hinten!


Di 21. Mär 2017, 21:35
Profil
Benutzeravatar

Registriert: Di 24. Jul 2012, 11:26
Beiträge: 1469
Wohnort: Wien
Beitrag Re: MGF Reflektoren beschichten
Geteert seh ich ja noch als Unterbodenschutz (grad noch), aber gefedert?
Die MGFs sind gefedert (mehr oder weniger, eher weniger... :lol: )

_________________
Gruß
Sepp

MGF 1,8 "die Kleine" mit jeder Menge Mods, kann sie gar nicht aufzählen...und natürlich selbst fertiggebaut.
Hört jetzt auf den Namen "MGINE"
...und eine HD WLA 750...ein wenig modifiziert


Do 23. Mär 2017, 11:00
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: rheinkiter und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © phpBB Group.
Designed by Vjacheslav Trushkin for Free Forums/DivisionCore.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de